News

Das internationale Projekt "Das Rheingold" - vom Ural bis Bayern.

Das groß angelegte Projekt zwischen der RCCR Projects GmbH in Berlin und dem Internationalen Kulturzentrum der Sverdlovsk Philharmonie begann im Mai 2021. Die teilnehmenden Sänger setzten sich zusammen aus 14 sowohl namhaften, als auch jungen Solisten aus Russland und Deutschland. Das Orchester Ural Youth Symphonic Orchestra wurde durch die jungen Musikerkollegen aus Deutschland erweitert. 
Am 16. August erfolgte dann, unter der Leitung von Christoph Stöcker die Premiere in der Philharmonie von Ekaterinburg und im Anschluss weitere Vorstellungen, so auch in der Philharmonie von Nischni Tagil.

Am 24 August 2021 kamen die Musiker erneut zusammen, diesmal im bayerischen Blaibach, um „Das Rheingold“ nun dem deutschen Publikum zu präsentieren. 
„Bleibach ist nicht weit weg von Bayreuth, wo die Werke Wagners sehr oft erklingen und wo auch die weltbekannten Bayreuther Festspiele stattfinden. Die Menschen hier sind mit der Wagners Musik vertraut. Dass unsere Aufführungen so geschätzt und mit Begeisterung aufgenommen wurden, spricht von dargebotener hoher künstlerischer und musikalischer Qualität.“ - betont Nikolaus Rexroth, der Produzent des Projekts. „Wir hoffen, dass die Aufführung der Oper nicht das Ende unseres gemeinsamen Weges sein wird, denn „Das Rheingold“ ist, wie wir wissen, ja nur die Vorgeschichte, der Vieles weitere folgt.“

Das Team bewies enorme künstlerische Kreativität in szenischer Gestaltung der Oper auf den verschiedenen Bühnen. So wurde, z. B. in Russland, die Oper in einer halb-szenischen Version dargebracht, mit dem Einsatz einer ganz besonderen Licht- und Projektionstechnik. Die deutsche Inszenierung beeindruckte durch die aussergewöhnliche Platzierung der Sänger im ganzen Raum. Das Blaibacher Publikum bezeichnete die Aufführung als: „Phantastisch“. „ Man spüre, wie jeder einzelne der Sänger und der Musiker zum Leuchten kommt, um dann, gemeinsam, zu einem grossen Ganzen zu verschmelzen.“ - so die Meinung der Zuhörer.

Die Aufführung der Oper „Das Rheingold“ von Richard Wagner im Ural und in Bayern war ein Höhepunkt des Deutschlandjahres in Russland.

Das Projekt wurde unterstützt durch das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland sowie den Gouverneur der Region Sverdlovsk. 

All news 2021 Tchaikovsky Academy RDMA